Natürlich wollen wir Sie nicht mit Technik langweilen. Aber mit einem kleinen Faktencheck wird deutlich, wie einfach und perfekt unser Produkt zu Ihrem erfolgreichsten Werbemittel werden kann.

Das Format

22 cm breit und 11,8 cm hoch. Passt auf jeden Schreibtisch. Klar. Aber das kann nicht der Grund für exakt diese Größe sein. Schauen wir auf die Stellfläche: Nur 23 x 7,5 cm ist der effektiv verbrauchte Platz. Auch das ist nur ein positiver Nebeneffekt. Unsere Formatwahl hat einen ganz speziellen Grund: Der Kalender passt flachliegend perfekt in einen B5-Briefumschlag (25,0 cm x 17,6 cm) und kann mit der normalen Post als Maxibrief versandt werden. Die Umschläge können Sie bei uns gleich mitbestellen. Adresse und Briefmarke drauf und ab die Post.

Ihr Werbeeindruck

Der ganze Kalender ist Ihr unverwechselbares Produkt.Ob ein kleiner Hinweis auf Ihre Homepage ausreichend ist oder ob der Kalender von der ersten bis zur letzten Seite Ihre Botschaften über Farbe, Bilder und Texte verbreitet, entscheiden Sie selbst. Den hier ist liegt der größte Vorteil unseres Tischkalenderkonzepts: Kein „Eindruckfeld“, keine Vorschrift oder Vorgabe. Jeder Millimeter gehört Ihnen. Kennen Sie ein anderes Werbemittel, mit dem Sie bei Ihren Kunden so individuell und eindrucksvoll in direkter Sichtweite präsent sind?

Die Druckvorlagen

Grundsätzlich sind Sie in Ihrer Gestaltung vollkommen frei. Einen Monat, drei Monate oder ein ganzes Jahr. Wir drucken, was Sie auf Ihrem Kalender sehen wollen. Wir haben Standard-Kalendarien in vielen Designs und Varianten. Die passen wir gerne für Sie an. Aber natürlich können Sie auch eine Vorlage von uns erhalten, die Sie selbst oder Ihre Werbeagentur für Sie anpasst. Wenn auch das noch nicht individuell genug ist, dann machen Sie doch was Sie wollen. Montag blau und Freitag rosa: Warum nicht? Und bei der Bilderseite können Sie Ihren Wünschen freien Lauf lassen. Wir benötigen von Ihnen lediglich ein druckfähiges PDF.  Am Einfachsten ist es für Sie, wenn Sie sich die InDesign PDF-Exportvorgaben von unserer Service-Seite herunterladen.

Selbstverständlich können Sie auch andere Layout-Programme wie QuarkXPress verwenden. Hierzu nehmen Sie dann bitte Kontakt zu unseren Experten aus der Druckvorstufe auf: 0421-4387123.

Welche Voreinstellung Sie benutzen müssen, hängt von dem von Ihnen gewünschten Papier ab. Hierzu wird Ihnen aber einer unserer Berater fachmännisch zur Seite stehen. Um eine ausreichende Bildqualität im gedruckten Kalender zu gewährleisten, sollten Sie Ihre Bilder mit einer Auflösung von mindestens 300 dpi ausgeben. Denken Sie bitte daran einen umlaufenden Beschnitt von 3 mm anzulegen, damit beim Endbeschnitt keine weißen Kanten zu sehen sind.

Bitte achten Sie darauf, dass im oberen Bildrand eine Stanzung für die Spirale vorgenommen werden muss. Vermeiden Sie Kopfverletzungen.

 

Die Verarbeitung

Kein Abreißen, umhängen, bohren, nageln. Erhält Ihr Kunde Ihren Kalender, ist er nur noch einen Knick von seiner Nutzung entfernt. Das Dreieck sorgt für optimalen Stand auf jedem Schreibtisch. Die Kopfspirale ermöglicht einfachstes umblättern. Und wenn der Blick im Februar schon mal auf den Sommerurlaub gehen soll, ist das mit einem kleinen Handgriff zu erledigen. Ein magnetischer Datumsweiser (optional) führt das Auge ohne jeden Umschweif auf den aktuellen Tag.

Die Wire-O Spiralen

Rot oder Blau, Grün oder Schwarz. Das ist nicht nur eine Frage für Fußballfans. Bei uns können Sie aus 9 Top-aktuellen Farben auswählen, wenn die Standard-Farbe Weiß nicht zu Ihrem Firmenauftritt passt. Und das Beste: Es gibt keinen Aufpreis, wenn Sie sich für außergewöhnliche Farben entscheiden.

Zubehör

Mit einem Blick haben Sie den aktuellen Tag im Auge. Und natürlich können Sie bei unseren praktischen Datumsweisern wieder Rücksicht auf Ihre ganz individuelle Gestaltung nehmen. Ein farbiges Viereck auf einer Klarsicht-Kunststoffleiste oder unser MagneTisch®, ein kleiner runder Magnet, der seinen kongenialen Partner auf der Rückseite des Kalenderblatts versteckt hält.

Und dann?

Natürlich übernehmen wir für Sie auch den Direktversand. Eine Excel-Tabelle mit Ihren Anschriften und ab die Post. Sie bestimmen die Auflage, den Versandtermin und entscheiden ob noch eine persönliche Grußkarte beigelegt werden soll. Geht’s einfacher? Wir meinen: Nein!

Warum diese Kalender von uns?

Sie sind hier bei den Experten für dieses Produkt. Seit mehr als 20 Jahren gehört der Tischkalender zu uns und wir zu ihm. Das optimierte Format, die beste Ausnutzung des Druckbogens, die industrielle Fertigung und das Knowhow, wenn es um Extrawünsche geht. Sie wollen spanische Feiertage? Bei Ihnen beginnt die Woche nicht mit dem Montag, sondern mit dem Sonntag? Ihr Firmenauftritt verlangt ein bestimmtes Papier? Hier sind Sie richtig: 0421-438710.